Neue Bilder aus dem Zürichsee

Zwei Bilder von letztem Dienstag haben es online geschafft. Nach starkem Regen war die Sicht insbesondere im Flachwasser recht bescheiden. Ab einer Tiefe von ca. 20m abwärts würde es dann besser.

Diveplaner "Rock-Bottom"-Berechnung

Da es heute so schlechtes Wetter ist, blieb noch etwas Zeit weitere Verbesserungen am Diveplaner zu machen. Neu kann das Teil auch sog. "Rock-Bottom" Berechnungen vornehmen (Beta). Diese Berechnung besagt, mit welchem min. Flaschendruck ich mich auf den Rückweg machen muss, um im dümmsten Fall noch mich und meinen Tauchpartner bei Gasverlust eines Tauchers bis zur Deko oder Oberfläche bringen zu können.

Diveplaner-Eingaben verbessert

Wir haben die Eingaben für den Diveplaner etwas verbessert. Auf modernen Browsern (HTML5) sollten die eingaben jetzt als Zahlen erkenn- und einstellbar sein (inkl. vernünftigen Wertbereichen). Dies sollte auch die Eingabe/Bedienung auf Smartphone stark vereinfachen an entsprechende, numerische Eingabenhilfen vom jeweiligen Smartphone verwendet werden können. Ältere Browser und Geräte sollten von der Umstellung nichts merken.

Neue Tauchboldin 'Christina'

Ein herzliches Willkommen der neuen Tauchboldin Christina. Mit Christina haben wir eine sehr erfahrene Tauchboldin u.a. auch im technischen Tauchen dazu gewonnen. Freue mich auf viele gemeinsame Tauchgänge!

Dive & Grill

Diesen Sonntag haben sich gleich einige Tauchbolde inkl. Familien am Zürichsee zum gemeinsamen Tauchen, Grillen und Entspannen getroffen. Zwei Tauchgänge an der Steilwand des Tauchplatzes Terlinden (Küsnacht) standen auf dem Programm. Dazwischen wurde grilliert was das Zeug hielt. Zum Tagesabschluss ging es dann noch Eis essen nach Erlenbach. Ein voll gelungener Tag für Taucher und Familien.

Seiten

Tauchbolde RSS abonnieren