Blogs

Klare Sicht im Zürichsee

iesen Dienstag war ich einmal mehr mit meinen Tauchkollegen und Kollgein von den Tauchbolden an unserem Hausriff der Terlinden-Wand im Zürichsee unterwegs. Dabei waren Bettina, Rolf und Simon. Die Sicht im Zürichsee ist aktuell sehr klar und es schwarmweise Jungfische in den oberen 10 Metern. Aber auch auf 40m an der Wand unten ist die Sicht sehr gut. Die Aufnahmen entstanden einmal mehr mit der Nikon D90 und dem Weitwinkel-Objektiv 16-85mm.

Wir suchen neue Tauchbolde

Bist Du ein einigermassen erfahrener Kaltwasser-Taucher bzw. -Taucherin und möchtest regelmässig im Zürichsee oder an Wochenenden auch mal in andere heimische Gewässer steigen, dann melde Dich bei uns.

Terlinden-Wand

Lange ist's her seit meinem letzten Post. Endlich durfte die Kamera mal wieder mit auf einen Tauchgang. Dabei war die Nikon D90 mit dem 16-85 Weitwinkel-Zoom, entsprechendem UW-Gehäuse mit Dome-Port und einem UW-Blitz. Ich war mit meinen Tauchbolde-Kollegen mal wieder an unserem Hausriff - der Terlinden-Wand in Zollikon (ZH). Die Sicht oberhalb von 17m war doch auf der schlechten Seite während sie darunter ganz passabel war. So hat es auch ein paar relativ klare Aufnahmen von meinem Buddy Bettina gegeben.

Dive & Grill 2015/1

Nachdem es im letzten Jahr bei den Tauchbolden kein Dive & Grill gegeben hat, war der erste dieses Jahr heute fällig. Mit Kind, Kegel, Tauchzeugs und UW-Kamera haben wir uns an den See gemacht. Natürlich war auch der kleine Gasgrill mit von der Partie. Da die Sicht im Zürichsee aktuell gut ist, konnte ich dem Weitwinkel-Objektiv mal wieder eine Chance geben. Hier die Impressionen der beiden Tauchgänge an der Terlinden.

Neuer Tauchbold Dominik

Dominik verstärkt die Tauchbolde und ist auch gleichzeitig der erste Rebreather-Tauchbold. Aber auch mit offenen System ist Dominik anzutreffen. Herzlich willkommen bei den Tauchbolden!

Seiten

RSS-Feeds abonnieren